Asset 11-80-min.jpg
Asset 10.png

DAS LETZTE FEST

FREIE TRAUERREDEN VON

jessy_logo_v11_weiß.png
Gradient.png
Asset 10.png

DAS LETZTE FEST

Trauerfeiern sind ein emotionaler Kraftakt. Der Anlass macht unendlich traurig, und trotzdem kann der Abschied feierlich werden und auch Trost spenden. Gemeinsam gestalten wir das letzte Fest so, dass es deinem Lieblingsmenschen gefallen hätte und dass es gleichzeitig deinen Vorstellungen entspricht.Ich leite die Trauerfeier so, dass du dich ganz deinem Abschied widmen kannst.

 

Ich schaffe einen Rahmen, in dem du die volle Erlaubnis hast, alles zu fühlen.

 

Du kannst nichts falsch machen. Am Tag der Trauerfeier bin ich mindestens 30 Minuten vorher vor Ort.Ich bin jederzeit, neben dem Bestattungsunternehmen, deine Ansprechpartnerin und stimme mich mit dem Friedhofspersonal ab. Nach der Zeremonie, die ich – wie in unserem Gespräch ausgemacht – gestalte und leite, begleite ich dich zur Grab- oder Urnenstelle. Wenn du dies möchtest, spreche ich hier noch abschließende Worte und bleibe bei dir, bis sich alle verabschiedet haben. Ich bin dein Fels in der Brandung.

ÜBER MICH

Ich bin Jessica


Als junge, starke Frau und Mama einer wundervollen Tochter, ist

Ein Nenner: Liebe  mein Beitrag für eine bessere Welt.


Das klingt vielleicht merkwürdig, immerhin bist du hier bei Jessica, der Trauerrednerin gelandet.

Lass es mich dir erklären.


Ich glaube daran, dass eine gelungene Abschiedsfeier dich in deinem Trauerprozess unterstützen kann.


In dieser schweren Zeit stelle ich mich in deinen Dienst. Ich begleite dich einfühlsam, berate dich unaufdringlich und respektvoll und gebe alles, um deine Wünsche möglich zu machen. 

 


Seit 2017 bin ich als freie Rednerin tätig und habe in dieser Zeit zahlreiche Zeremonien geleitet, vor großem und kleinem Publikum gesprochen und mir ein breites Wissen und einen großen Erfahrungsschatz dahingehend angeeignet, meine Zuhörer*innen auf einen Nenner zu bringen. Ich hole die Gäste mit meinen Worten ab und schaffe eine Verbindung zwischen euch. Gibt es eine schönere Verbindung als die Erinnerung an euren geliebten Menschen?  
Als deine Trauerrednerin leite ich das letzte Fest, sehe mich jedoch lediglich als Sprachrohr für deine Gedanken und Gefühle. Lass uns eine Zeremonie gestalten, die deinen geliebten Menschen zeigt – so wie er wirklich war!  
Ich bin gefühlvoll und mit dem Herzen zu 100% bei dir.  Gleichzeitig lege ich größten Wert auf Professionalität. Dadurch kann ich dein Fels in der Brandung sein.

IMG_0032_edited_edited.jpg

Hör mal rein

arrow2.png

VORGESPRÄCH

Wir führen ein persönliches und ausführliches Gespräch. 
Wir treffen uns an einem Ort, der für dich gut ist. Ob bei dir zu Hause, in meinen Räumlichkeiten oder in einem schönen Café – alles ist möglich.

 

Selbstverständlich kannst du weitere Angehörige und Freund*innen dazu einladen. Jede Person ist wichtig und richtig, um die Geschichte des geliebten verstorbenen Menschen zu einer ganzheitlichen Würdigung zu formen.

Wir finden eine Mischung aus Erzählungen deinerseits und Fragen meinerseits. 

So lerne ich deinen geliebten Menschen durch dich kennen und weiß am Ende alles, was wichtig ist, um in meiner Trauerrede ein ganz persönliches, wertschätzendes Bild zu zeichnen. 

Außerdem besprechen wir deine Wünsche für die Abschiedsfeier. Es gibt ganz verschiedene Möglichkeiten, das letzte Fest zu gestalten. Möchtest du es unter ein besonderes Thema stellen, unter einen Leitspruch oder ein Zitat? Welche Musik wird gespielt? Kannst du dir ein Ritual vorstellen? Möchtest du Familienmitglieder oder vielleicht sogar alle Anwesenden aktiv beteiligen? Ich stehe dir mit Ideen und Tipps zur Seite und achte darauf, dass wir deine Vorstellungen verwirklichen.  Auch wenn du oder ein anderer Gast das Bedürfnis hat, die Abschiedsfeier aktiv mitzugestalten, finden wir einen Weg der Umsetzung. Wenn dich die Emotionen überkommen, bin ich dein Backup.  Wir finden deinen Weg. Im Anschluss bespreche ich alles Relevante mit dem Bestattungsunternehmen, damit du dich um nichts zu kümmern brauchst. 

 

Es tut mir leid. 

Es tut mir so leid, dass du gerade diese schwere Zeit durchmachen musst. Ich wünschte, ich könnte dir deinen Schmerz nehmen. Das kann ich nicht. Doch als freie Rednerin kann ich versuchen, dich mit meinen Worten zu trösten.

Ich leihe dir meine Stimme und finde die Worte,
die dir vielleicht gerade fehlen. 

Ich nehme dich auf dem Weg des Abschiednehmens an die Hand. Ich helfe dir dabei, „das letzte Fest“,  wie ich es liebevoll nenne, einzigartig zu gestalten. Die Trauerrede ist das Herzstück. In sie lassen wir all das einfließen, was deinen geliebten Menschen für dich ausmachte. 

Bei der Vorbereitung halten wir gemeinsam inne. Wir schwelgen in Erinnerungen. Du vertraust mir an, was dir wichtig ist: Meilensteine, Schönes, vielleicht auch Schwieriges, Lieblingszitate, Songs, Urlaubs- oder Schlüsselmomente.Ja, wir blicken zurück, und vielleicht auch ganz vorsichtig nach vorn, in deine Zukunft, denn mit der Zeremonie konservieren wir eine Erinnerung für die Ewigkeit.

Ich fange dich auf, wenn der Schmerz dich überwältigt und begleite dich beim letzten Fest. Ich hoffe, dass meine Worte dir für die nächsten Schritte Kraft schenken und sich wie eine Umarmung anfühlen.

Du bist nicht allein.

handsandheart_edited.png
Asset 9.png
Gradient 2.png

DIE REDE

Im Vordergrund steht das Wesen deines geliebten Menschen.  Seine Eigenheiten, seine Werte, was er liebte und lebte. Ich verliere mich nicht in Jahreszahlen oder Fakten. Mit meinen Worten zeichne ich viel lieber ein Bild davon, wie dein geliebter Mensch „wirklich“ war. Ich sorge für Kopfnicken und manchmal sogar ein Schmunzeln, weil wir während der Abschiedsfeier das Leben zurückholen. Zwischen den Zeilen führe ich dich an den Übergang in eine neue Dimension eurer Beziehung heran. 

 

Ich schaffe eine menschliche, wertschätzende Atmosphäre und finde die Worte, die dir möglicherweise fehlen. 

67429455-ef6b-4c3e-9932-3affcfb4190f_edi
Asset 21-80-min.jpg
Gradient 4.png

UNSER WEG

Du kannst mich direkt als freie Rednerin buchen,
völlig unabhängig von deinem Bestattungsunternehmen.

Auch wenn dein Bestattungsinstitut dir Vorschläge für Trauerredner unterbreitet, bist du in deiner Wahl frei. Du allein entscheidest, wer das letzte Fest gestalten darf. Selbstverständlich stimme ich alles mit deinem Bestatter ab, auch wenn du mich „direkt“ beauftragst.

Melde dich!

Dann besprechen wir, wann und wo wir unser Gespräch führen.

Jedes Gespräch ist das Wichtigste. Also zögere nicht :)

Ich freue mich darauf,

Dich kennenzulernen!

Vielen Dank! Ich melde mich in Kürze!

Asset 19.png

Einblicke in meine Arbeit

Asset 12.png

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG:

Ein Nenner: Liebe | Hardenstraße 1a | 80935 München​
Vertreten durch: Jessica Huber​ | +49 1520 4527833 | jessica@ein-nenner-liebe.de

Webdesign

Fotos

 

ANGEBOT

Jede Rede ist einzigartig, daher erhältst du von mir ein individuelles Angebot,   das folgendes enthält:

  • Planungs- &  Vorbereitungsgespräch

  • Persönliche Trauerrede

  • Zeremoniegestaltung

  • Beratung und Unterstützung

  • An- & Abreise innerhalb von Köln

Asset 17.png